Unsere Geschichte

Wer wir sind

Der Wasserpark wurde 1989 mit dem Namen „Aqualandia“ eröffnet und reihte sich auf Anhieb unter die beliebtesten Touristenattraktionen von Jesolo. In den 2000er Jahren entstand die Vision, Aqualandia in ein karibisches Paradies zu verwandeln und den ersten und einzigen vollständig themenbasierten Wasserpark Italiens zu gestalten.

Mit mehr als 2.000 Palmen und 50.000 Quadratmetern Strand aus feinstem Korallensand wurde dieser Traum im Jahr 2019 Wirklichkeit und der Wasserpark in Caribe Bay umbenannt.


Dank der Attraktionen wie Roatan, des Abenteuerflusses im Dschungel, und Shark Bay, des weltweit einzigen Wellenpools mit Sandgrund und Sandstrand, reicht der Ruf des Caribe Bay weit über die Grenzen Italiens hinaus. Heute ist er der meistprämierte Wasserpark Italiens. Außerdem rangiert er unter den sieben besten Wasserparks der Welt (in der Region EMEA:Europa, Mittelost und Afrika).

Im Jahr 2021 wird im Caribe Bay die Pirates’ Bay, der neue Themenbereich für Familien, eingeweiht, gefolgt im Jahr 2022 vom exklusiven privaten Chill-Bereich Playa Paraiso. Doch mit den Projekten für den Caribe Bay hat es noch längst nicht sein Bewenden. Es wird immer weiter an neuen Attraktionen gearbeitet, um stets neue unvergessliche Erlebnisse zu bieten.

Wer wir sind

Unsere Geschichte


Der Wasserpark wurde 1989 mit dem Namen „Aqualandia“ eröffnet und reihte sich auf Anhieb unter die beliebtesten Touristenattraktionen von Jesolo. In den 2000er Jahren entstand die Vision, Aqualandia in ein karibisches Paradies zu verwandeln und den ersten und einzigen vollständig themenbasierten Wasserpark Italiens zu gestalten.

Mit mehr als 2.000 Palmen und 50.000 Quadratmetern Strand aus feinstem Korallensand wurde dieser Traum im Jahr 2019 Wirklichkeit und der Wasserpark in Caribe Bay umbenannt. Dank der Attraktionen wie Roatan, des Abenteuerflusses im Dschungel, und Shark Bay, des weltweit einzigen Wellenpools mit Sandgrund und Sandstrand, reicht der Ruf des Caribe Bay weit über die Grenzen Italiens hinaus. Heute ist er der meistprämierte Wasserpark Italiens. Außerdem rangiert er unter den sieben besten Wasserparks der Welt (in der Region EMEA:Europa, Mittelost und Afrika).

Im Jahr 2021 wird im Caribe Bay die Pirates’ Bay, der neue Themenbereich für Familien, eingeweiht, gefolgt im Jahr 2022 vom exklusiven privaten Chill-Bereich Playa Paraiso. Doch mit den Projekten für den Caribe Bay hat es noch längst nicht sein Bewenden. Es wird immer weiter an neuen Attraktionen gearbeitet, um stets neue unvergessliche Erlebnisse zu bieten.



13
MAL GEWINNER
als bester Park Italiens von bislang 19 ParksMania Awards
80.000
qm
so groß wie das Atoll Foots Cay - Bahamas
27
Attraktionen
für 360° Spaß
+2.000
PALMEN
in einer paradiesischen Oase aus weißem Sand, in der sich Adrenalin, Relax und Vergnügen vereinen
5
LIVE-SHOWS
mit internationalen Akrobaten zu verschiedenen Tageszeiten
2
GUINNESS-REKORDE
höchste Rutsche (42 m) und höchste Bunjee-Jumping-Plattform (60 m) Europas


Sicherheit an erster Stelle
Mit Professionalität und Begeisterung bieten wir jede Menge Bade- und Freizeitspaß. Das verpflichtet uns zugleich, stets die Servicequalität und die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter im Auge zu behalten. Der Caribe Bay ist der bisher einzige Wasserpark Italiens, der vom TÜV die Zertifizierung ISO 45001 für das Managementsystem des Wasserparks und der diesbezüglichen Freizeit- und Gastronomieangebote (Abend- und Nachtangebote inbegriffen) erlangte. Diese Zertifizierung ist für uns nicht nur ein Ziel, sondern auch ein Ansporn zur ständigen
Verbesserung im Zeichen von Redlichkeit, Transparenz und Korrektheit gegenüber unseren Gästen, Lieferanten und Mitarbeitern. Aus diesem Grund wendet der Caribe Bay ein spezielles Organisationsmodell und einen innerbetrieblichen Verhaltenskodex an und hat er im Einklang mit den Bestimmungen der Gesetzesverordnung 231/01 ein völlig selbständiges und unabhängiges Überwachungsgremium eingerichtet, das unparteiisch die ordnungsgemäße Umsetzung des Organisationsmodells kontrolliert.